Menü Schließen
Abbrechen
Mein Fahrzeug hinzufügen Mein Fahrzeug hinzufügen
!
Identifizieren Sie Ihr Fahrzeug für eine Auswahl kompatibler Produkte

Autoteile MERCEDES-BENZ

Die Geschichte von MERCEDES-BENZ laut Mister-Auto

MERCEDES BENZ entsteht im Jahr 1926 durch den Zusammenschluss der Unternehmen Daimler und Benz. Der Hersteller bringt schnell Fahrzeuge auf den Markt, von denen einige zu Legenden werden. Ferdinand Porsche entwickelt die Herstellung von Kompressorfahrzeugen für Mercedes, bevor er seine eigene Automarke gründet. Durch die leistungsstarken und edlen Modelle SS/SSK kann sich die Marke weltweit etablieren. Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs ist der Typ 170 das einzige Auto der Marke. Ab 1951 kommen neue Modelle auf den Markt: * 1954 : Mercedes-Benz 190 SL W121 und Mercedes 300 SL W198 * 1959-1971 : Mercedes-Benz W111 * 1963 : Mercedes-Benz 600 W100 (der „Große Mercedes") * 1966 : 300SEL 6.3 Der Hersteller war seit jeher im Automobilrennsport vertreten (Formel 1, Grand Prix, Sportwagenrennen ...) und konnte einige Siege verzeichnen: - 1930 wird der SSK Europameister der Sportwagen-Klasse; das darauffolgende Jahr ist mit den 1000 Meilen, dem Grand Prix von Deutschland und dem Avus-Rennen in Berlin ebenfalls von Erfolg gekrönt - In den Jahren 1954 und 1955 ist Juan Manuel Fangio am Steuer des „Silberpfeils” zwei Jahre lang quasi unbesiegbar und kann Mercedes Benz den Weltmeistertitel sichern Kleines "MERCEDES-Lexikon" der Modelle: A-Klasse: Stadtauto. C-Klasse: Familienfahrzeug. E-Klasse: Langstreckenfahrzeug. G-Klasse: Geländewagen. M-Klasse: Offroader. S-Klasse: Langstreckenfahrzeug/Oberklasse. V-Klasse: Van.
Sortieren
Produktkriterien
  • Kundenbewertungen
  • Marke